Das Abendgymnasium besteht seit 1959. Der Vormittagsunterricht wird seit Anfang der 90er Jahre angeboten. Seit Gründung des Abendgymnasiums haben über 2600 Studierende das Abitur bzw. die Fachhochschulreife gemacht.

Zur Zeit bereiten sich an allen Schulorten ca. 400 Studierende auf ihren Abschluss vor.

Das Abendgymnasium ist eine öffentliche Schule. Der Unterricht ist kostenlos, Sie müssen aber für die Semester 1 bis 6, d.h. für 3 Jahre Schulbesuch, von einer Eigenbeteiligung an den Lernmitteln in Gesamthöhe von ca. 75 €  plus ca. 100 € für einen zur allgemeinen persönlichen Ausstattung zählenden graphikfähigen Taschenrechner ausgehen.

Ein Semester am Abendgymnasium entspricht einem Schulhalbjahr. Neue Semester beginnen jeweils in der ersten Februarwoche und nach den Sommerferien.

Die Ferien liegen in der gleichen Zeit wie die aller öffentlicher Schulen, Sie haben also gegebenenfalls die gleichen Ferien wie Ihre Kinder.

Die nachfolgenden Seiten bieten nur einen Kurzüberblick. Detaillierte Informationen erhalten Sie in einem persönlichen, für Sie völlig unverbindlichem Beratungsgespräch, zu dem Ihnen unsere Schulleitung gern zur Verfügung steht.