Abendrealschule und Abendgymnasium - In Viersen, Krefeld und Mönchengladbach.

Anmeldung

Abendrealschule

Aufnahmevoraussetzungen

Aufgenommen werden kann, wer den 17. Geburtstag hatte, berufstätig ist oder ein halbes Jahr berufstätig war. Berufstätigkeit ist auch jede geringfügig entlohnte Tätigkeit. (Praktika zählen leider nicht als Berufstätigkeit).
Im Rahmen der Aufnahme an Abendrealschulen können in begründeten Einzelfällen auch Bewerberinnen und Bewerber aufgenommen werden, die die Voraussetzung einer Berufstätigkeit nicht erfüllen. Die Überprüfung der Aufnahmebedingungen erfolgt wegen der Vielfalt der Ausnahmeregelungen in jedem Fall in einem persönlichen Beratungsgespräch.
Bitte benutzen Sie zum Nachweis Ihrer Berufstätigkeit das Formular Nachweis der Berufstätigkeit. (siehe unten).

Der Anmeldebogen kann hier heruntergeladen werden
Zwingend mitzubringen sind: ausgefüllter Anmeldebogen, vollständige Kopie (Vor- und Rückseite) des letzten Zeugnisses der allgemeinbildenden Schule, Abschluss- oder Abgangszeugnis,das letzte Berufsschulzeugnis (falls vorhanden), aktueller Lebenslauf, 1 aktuelles Passfoto, Nachweis der Berufstätigkeit.
Bei der Anmeldung wird der Termin für den Einstufungstest mitgeteilt.

Einstufungstest

Test in Deutsch, Mathematik und Englisch (Dauer ca 2 Std.)
Übungsaufgaben finden Sie unter Downloads
Wenn Sie den Test absolviert haben, erhalten Sie einen Beratungstermin.

Beratung

Nach Beurteilung des Tests wird die Einstufung in die jeweiligen Semester vorgenommen. Hierfür findet ein Beratungsgespräch statt.

Unterrichtszeiten

Die Unterrichtszeiten sind von 8:30 Uhr bis 13:30 Uhr. Unterricht ist von montags bis donnerstags.

Abschlüsse
  • ein Jahr - Hauptschulabschluss nach Klasse 9
  • ein Jahr - Hauptschulabschluss nach Klasse 10A
  • ein Jahr - Fachoberschulreife (FOR) 10B

Angegeben ist die Mindestverweildauer. Die Dauer der Ausbildung im Einzelfall richtet sich nach dem Ergebnis von Test und Beratung.

Nach der Aufnahme am WBK ist in der Regel die Aufnahme in die Oberstufe einer Regelschule nicht mehr möglich.

  • Dokumente zur Anmeldung finden Sie hier unter Downloads

Frau Aktog

Weiterbildungskolleg Linker Niederrhein
Brunnenstr. 230
41069 Mönchengladbach
Telefon: 02161 179621
Fax: 02161-209701

E-Mail: infowbkmg@kreis-viersen.de 

Abendgymnasium

Aufnahmevoraussetzungen

Um am Unterricht des Abendgymnasiums teilzunehmen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens zweijährige Berufstätigkeit, zu der auch die Führung eines Familienhaushalts zählt, nachweisen können. Auf die Dauer der Berufstätigkeit werden Wehr- oder Zivildienst, ein freiwilliges soziales Jahr, sowie eine nachgewiesene Arbeitslosigkeit von bis zu 12 Monaten angerechnet.

Sie müssen bis zum dritten Semester einschließlich berufstätig oder vom Arbeitsamt als arbeitssuchend anerkannt sein.

Einstufungstest

Bewerber(innen), die den mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) nachweisen, treten in der Regel in das erste Semester ein. In besonderen Fällen ist eine Einstufung in das zweite oder dritte Semester möglich. Sie können beispielsweise mit den Mathematik-Einstufungstests im Bereich Online-Tests selbst überprüfen, ob Sie die notwendigen Mathe-Kenntnisse für ein höheres Semester besitzen.

Bewerber(innen) ohne Fachoberschulreife besuchen den Vorkurs oder nehmen an einer Eignungsprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik teil, in der festgestellt wird, ob der jeweilige Kenntnisstand die erfolgreiche Mitarbeit in der Einführungsphase erwarten lässt. 

Semesterbeginn

Die Abendkurse in Viersen und Krefeld und der Abitur- Online-Kurs beginnen nach den Sommerferien. Die ersten Semester der Vormittagskurse in Mönchengladbach, Krefeld und Viersen starten jeweils am 1. Februar.

Es gilt die Ferienordnung des Landes NRW für die öffentlichen Schulen.

Anmeldeunterlagen

Zur Anmeldung müssen vorgelegt werden:

  • das Zeugnis des letzten Schulabschlusses
  • ein tabellarischer Lebenslauf mit Bild
  • ein Nachweis über berufliche Tätigkeit
Unterrichtszeiten

Vormittagskurse:
montags bis donnerstags von 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr.

Abendkurse:
montags bis donnerstags von 17.20 Uhr bis 22.10 Uhr.

Abi-online-Präsenzzeiten:
montags und mittwochs 16.35 Uhr bis 22.10 Uhr.

Finanzierung

Der Unterricht ist kostenlos. Lernmittel werden zum Teil kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Ausgaben für eigene Bücher und einen grafikfähigen Taschenrechner belaufen sich für die  gesamte Schulzeit auf ca. 160 €.

Während der letzten drei Semester vor dem Abitur ist eine elternunabhängige BAföG-Förderung möglich.

  • Dokumente zur Anmeldung finden Sie hier unter Downloads

Frau Protze
Frau Willen

Zentrales Schulbüro Viersen
Nikolaus-Groß-Str. 9
41751 Viersen-Dülken

Telefon: 02162 39-2430
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Flyer: Haupt- und Realschulabschlüsse

Vormittags oder nachmittags in Viersen und Mönchengladbach

Flyer: Fachhochschulreife und Abitur

In Vormittags- oder Abendkursen in Viersen, Mönchengladbach und Krefeld

Weiterbildungskolleg Linker Niederrhein
Abendrealschule u. Abendgymnasium
des Kreises Viersen

Nikolaus-Groß-Str. 9
41751 Viersen

  • 02162 39-2430

  • 02162 918408

  • info@wbk-viersen.de